Stressbewaeltigung und Achtsamkeit

herzlich willkommen

Über mich

 

Ingrid Hartings

geb. 1958 in Kaarst bei Düsseldorf

  • Heilpraktikerin (Psychotherapie) seit 1990
  • Gestalttherapeutin & Psychologische Beraterin
  • zertifizierte MBSR- & MBCT-Lehrerin
  • zert. Senior Teacher im MBSR-MBCT Verband
  • Kursleiterin Progressive Muskelrelaxation
  • Trainerin für Achtsame/ Gewaltfreie Kommunikation
  • Langjährige eigene Stresserfahrungen als Bankerin, Exportsachbearbeiterin, Vorstandsassistentin
  • seit 1992 Leitung von Trainings zur Stressbewältigung
  • 2009 Spezialisierung auf Achtsamkeitsbasierte Verfahren, seitdem Leitung von 64 MBSR-Kursen in Düsseldorf sowie Inhouse-Achtsamkeits-Trainings, Vorträge, Vertiefungen, Urlaubskurse und Einzeltherapien

Ausbildungen Achtsamkeit / Kommunikation

  • MBSR-Ausbildung (Mindfulness-Based Stress Reduction): Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung/ Dr. Linda Lehrhaupt, 2009-10
  • Fortbildung 'MBSR in Mind-Body-Medicine': bei Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn und Prof. Dr. Saki Santorelli 2009
  • MBCT-Ausbildung (Mindfulness-Based Cognitive Therapy)/ Achtsamkeitsbasierte Rückfallprophylaxe bei Depressionen: Institut für Achsamkeits und Stressbewältigung/ Prof. Dr. Mark Williams, Oxford u.a. 2009
  • Fortbildung Achtsamkeitsbasierte Psychotherapie Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung/ Prof. Dr. Luise Reddemann u.a., 2010-11
  • Fortbildung 'Der achtsame Weg zu mehr Mitgefühl' bei Christopher Germer, PhD, Autor und Lehrbeauftragter der Harvard Medical School, 2011
  • Fortbildung 'The Insight of the Heart': bei Prof. Dr. Saki Santorelli, Leiter des Center for Mindfulness an der Universität Massachusetts (CFM), 2012
  • MBCL-Fortbildung (Mindfulness-Based Compassionate Living)/ Achtsamkeit und Selbst-Mitgefühl: Grundlagen bei Frits Koster und Dr. Erik van den Brink 2013
  • Ausbildung u. Fortbildungen Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg bei Anja Kenzler, Monika Flörchinger, Simone Thalheim, Sabine Fiedel, Liv Larsson, Dr. Gerhard Rothhaupt, Kirsten Kristensen, u.a., ab 2013; sowie Systemisches Konsensieren bei Klaus Karstädt 2016

Weitere Ausbildungen

  • Heilpraktikerin: Ausbildung beim IAT/Düsseldorf 1987-1990, amtsärztliche Zulassung am 29.6.1990, eigene Praxis ab 1992
  • Gestalttherapeutin: 4jährige Ausbildung beim Institut Heel/Niederlande 1989-1993
  • Psychologische Beraterin (hpsl. Klientenzentrierte Gesprächstherapie nach Carl Rogers): Fortbildung beim IAT/Düsseldorf 1988-1990
  • Ausbildungen in Klassischer Homöopathie: in der Bad Boller Schule, Seminare bei Andreas Krüger, Jürgen Becker, Ira Tucker, Rajan Sankaran u.a. 1989-93
  • Fortbildung 'The Art of Spiritual Guidance' (basierend auf Transpersonaler Psychologie/C.G.Jung): bei T. Atum O'Kane, PhD/ Seattle 1997-1999
  • Fortbildung 'The Soul of Christianity' bei T. Atum O'Kane, PhD/ Seattle 2003-04
  • Kursleiterin Progressive Muskelrelaxation nach Dr. Edmund Jacobson: Ausbildung bei der Ahab-Akademie Düsseldorf/Berlin 2010
  • Grundlagenstudium 'Buddhismus für Menschen im Westen' bei Dr. Birgit Schweiberer im Tibethaus/ Frankfurt 2009-2012

Erfahrungshintergrund

  • 20 Jahre Erfahrung als Dozentin, Kurs- und Seminarleiterin sowie in der Begleitung von Einzelpersonen (1992-2000 u. seit 2009). Seit 1992 Leitung von über 140 Kursen und mehr als 350 Seminartagen mit Gruppen sowie einer Vielzahl von individuellen Beratungen, Therapien und Stressbewältigungs-Trainings Referenzen hier
  • Seit 1975 Erfahrung in Methoden der Körperarbeit und Stressbewältigung (Yoga, Qi Gong, Tai Chi, Autogenes Training, Feldenkrais, Shiatsu, Meditatives Tanzen, Meditatives Singen) und ab 1983 Erfahrung in Psychotherapie (Bioenergetische Analyse, Gestalt- u. Gesprächstherapie)
  • Seit 1987 eigene Meditationspraxis:
    • in frühen Jahren (11 Jahre) Retreats und Fortbildungen bei: Atum O’Kane, Ph.D., Seattle, und Pir Vilayat Inayat Khan, Paris (christliche Mystik, interreligiöser Sufismus, Transpersonale/ Jungianische Psychologie)
    • ab 1995 Orientierungsphase Zen/ Buddhismus/ Christentum, Seminare bei: Richard Baker Roshi, Bernie Glassman, Pater Johannes Kopp, Willigis Jäger, Claude Anshin Thomas, Tsültrim Allione, Genpo Roshi, Kanzeon Düsseldorf, Franziskaner Düsseldorf, Triratna u.a.
    • ab 2000 Konzentration auf: Willigis Jäger, Thich Nhat Hanh (Zen/ Achtsamkeit)
    • ab 2007: S.E. Dagyab Rinpoche, Tibethaus Frankfurt, sowie A. Lama Sönam, Kamalashila Institut, Langenfeld (Tibetischer Buddhismus)
    • ab 2011 zusätzlich: Christopher Titmuss u.a. (Vipassana/ Achtsamkeit)

Chronologischer Lebenslauf

  • Abitur 1977 in Kaarst
  • Lehre zur Industriekauffrau 1977-1979
  • Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin (Englisch, Französisch, Spanisch) 1979-1981
  • Exportsachbearbeiterin in der Metall-Industrie 1982-1987
  • Ausbildungen zur Heilpraktikerin, Gestalttherapeutin, Psychologischen Beraterin, Klassischen Homöopathin ab 1987
  • Eigene Praxis für Klassische Homöopathie und Psychotherapie in Düsseldorf sowie
  • Kurs- und Seminarleiterin im Bereich Stressbewältigung u. Naturheilkunde 1992-2000
  • Vorstandsassistentin in einer privaten Stiftung zur Förderung der historischen Geisteswissenschaften (parallel zu obigem, in Teilzeit) 1992-2000
  • aus Sicherheitsgründen nochmal Rückkehr in den kaufmännischen Beruf in Vollzeit: Sachbearbeiterin in einem internationalen Bankkonzern in den Bereichen Risk Management, Compliance und Debt Markets 2000-2009
  • 2009 Spezialisierung auf Achtsamkeitsbasierte Verfahren und seitdem selbständig in Vollzeit: Ich freue mich, meinen reichhaltigen Erfahrungsschatz an Sie weiterzugeben. Herzlich willkommen!

Life is
what happens to you
while you are busy
making other plans.

John Lennon

Ingrid Hartings - Bülowstr. 15, 40476 Düsseldorf, praxis@mbsr-ingrid-hartings.de